EPDM/SBR 50

EPDM/SBR 50 Gummidichtungsplatte

EPDM/SBR 50 (weich)

Farbe: schwarz
beidseitig glatt
Temperaturbereich: -30° bis + 90°C

Eigenschaften: Wetter- und Kältebeständig * geeignet für draußen * Ozonbeständig * gute mechanische Eigenschaften und chemische Beständigkeit

Anwendungsbereich: für Automobilindustrie und Heißwasserdichtungen

Dichte g/cm³ 1.45
Shore-Härte A + - 5° 50
Zugfestigkeit Mpa 4
Bruchdehnung % 400
Stärke (mm) Breite (m) Länge (m) Artikel-Nr Preis per m² ab
2 1.4 10 1850 2/0 6,43 € Details
3 1.4 10 1850 3/0 9,76 € Details
4 1.4 10 1850 4/0 13,01 € Details
5 1.4 5 1850 5/0 31,78 € Details
6 1.4 10 1850 6/0 18,74 € Details
8 1.4 5 1850 8/0 24,58 € Details
10 1.4 5 1850 10/0 30,20 € Details

 

Preiswerte Matte für den universellen Einsatz: Die EPDM/SBR 50 Gummi Dichtungsplatte

Die EPDM/SBR 50 Gummi Dichtungsplatte ist eine preiswerte Lösung zum technischen Abdichten und sterilem Auskleiden. Sie vereint die guten technischen Eigenschaften des Naturkautschuks mit den günstigen Herstellungskosten von synthetischem Gummi. Außerdem wird sie durch die gezielte Beimischung von Zusatzstoffen in ihren technischen Eigenschaften optimiert. Die EPDM/SBR 50 Gummi Dichtungsplatte ist deshalb dort besonders beliebt, wo große Mengen ohne Kompromisse in der Qualität gefordert werden. Neben einer sehr vielfältigen, universellen Einsetzbarkeit hat sich die Gummi Dichtungsplatte daher vor allem in der Automobilindustrie bewährt.

 

Was ist die EPDM/SBR Gummidichtungsplatte?

Diese Gummi Dichtungsplatte ist eine Matte aus Elastomeren, welche aus den Syntethik-Gummisorten EPRM und SBR besteht.
EPDM bedeutet "Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk" ist ein preiswertes Allzweck-Elastomer. Es wird besonders gerne zur Abdichtung gegen Wasser verwendet. Dieses Elastomer überzeugt durch gute Temperatureigenschaften und einen sehr günstigen Preis. Problematisch ist sein Einsatz hingegen in Umgebungen mit Lösemitteln. EPDM ist nicht beständig gegen Öl oder Benzin. Das erschwert den Einsatz dieses preiswerten Allzweck-Elastomers bei Autos, Tankstellen, Lacklagern, Raffinerien, Werkstätten usw.
SBR bedeutet "Styrol-Butadien-Kautschuk". Neben einem hohen synthetischen Anteil verfügt SBR auch über eine signifikante Menge an Naturkautschuk. Es ist ebenfalls sehr dicht, hat aber wie das Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk nur eine eingeschränkte Verwendbarkeit in lösemittelhaltigen Umgebungen.

EPDM/SBR ist ein Verschnitt aus Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk und Styrol-Butadien-Kautschuk. Zusammen überzeugt das Material vor allem durch seine Beständigkeit gegen Ozon, UV-Strahlung und Verwitterung. Damit eignet es sich im besonderen Maße für Anwendungen im Außenbereich. Neben seiner Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Wärme und Strahlung ist es auch gegen Dampf sehr unempfindlich. Das macht es ideal zur Herstellung von Dichtmaterialien in Wasser oder Dampf führenden Leitungen. Auch Sterilisationsleitungen wie beispielsweise von Aseptik Anlagen mit H2O2 Bedampfung lassen sich mit diesen Dichtungsplatten ideal abdichten. Wie alle dichten Gummimatten bietet auch diese Gummi Dichtungsplatte eine gewisse Durchschlagsfestigkeit gegen elektrische Spannung. Die Durchschlagsfestigkeit steigt mit der Stärke der Dichtungsplatte an. Für Bereiche in denen eine elektronische Abschirmung angezeigt ist, haben wir aber besser geeignete Produkte im Programm.
Die EPDM/SBR Gummi Dichtungsplatte ist standardmäßig schwarz gefärbt.

 

Anwendungsgebiete für die EPDM/SBR Gummi Dichtungsplatte

Typische Anwendungen für diese Gummi Dichtungsplatte sind:

  • Auskleidungen
  • Dichtungen
  • Membrane
  • Federelemente
  • Gummipuffer
  • Verschleißschutz
  • Transportbänder
  • O-Ringe
  • Bodenbelag für Anhänger
  • Überfahrschutz für Schläuche und Kabel


Container, Einhausungen und Gehäuse, die mit dieser Gummi Dichtungsplatte ausgekleidet werden, sind nicht nur dicht gegen Wasser und Dampf. Sie sind außerdem ideal für das Einleiten von Sterilisationsmitteln, beispielsweise H2O2, vorbereitet. Auskleidungen mit Gummi Dichtungsplatten sind daher eine ideale Anwendung für Sterilisatoren oder sterile Produktionsbereiche.
Die Dichtheit gegen Wasser und Dampf sowie die hohe Temperaturbeständigkeit machen die Dichtungsplatte zum perfekten Werkstoff zur Herstellung von Dichtungen. Die Maße der Platte gestatten die Herstellung von einteiligen Dichtungen in allen üblichen Größen und Formaten. Das Material lässt sich problemlos schneiden oder stanzen. Damit ist es auch für die serielle Fertigung von Dichtungen gut geeignet.

Die Gummi Dichtungsplatte ist sehr elastisch. Damit eignet sie sich sehr gut als Trennwand zwischen flüssigen und gasförmigen Medien. Sie wirkt ausgleichend für den Druck. Als Membran eingesetzt, ist sie damit sehr gut für technische und sicherheitstechnische Anwendungen einsetzbar.
Federelemente und Gummipuffer aus der Dichtungsplatte lassen sich durch Zuschnitt und Aufstapelung einfach herstellen. Die Elastizität der Matte ermöglicht die Herstellung von einteiligen, reißfesten Spannelementen und Lösungen zur Absorption von Schwingungen.

Durch ihren sehr günstigen Preis eignet sich die Gummi Dichtungsplatte auch sehr gut als Verschleißschutz. Mit ihr lassen sich technisch kritische Bereiche, beispielsweise Förderbänder, Treppenstufen oder Innenverkleidungen von Transportern sehr gut gegen Verschleiß am Grundmaterial schützen. Die Gummi Dichtungsplatte lässt sich zu diesem Zweck problemlos auf jeder sauberen Oberfläche verkleben, vernieten oder verschrauben. Beim Einsatz von Schrauben oder Nieten empfehlen wir die Verwendung von Hülsen zum Schutz gegen Ausreißen. Das verlängert die Lebensdauer der Dichtungsplatte.
Ihre Elastizität und Reißfestigkeit sowie die Beständigkeit gegen Chemikalien, Ozon, Wasser und Dampf machen die Dichtungsplatte auch sehr gut zur Herstellung von Transportbändern geeignet. Mit einer Shore-Härte von 50 vertragen die aus ihr gefertigten Transportbänder das Aufwerfen von scharfkantigen Gegenständen sehr gut. Jedoch muss man hier die Einschränkung beachten, dass sich Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk und SBR ungünstige Eigenschaften bei Benzin und Öl entwickelt. Beim Einsatz als Transportband sollte daher sichergestellt sein, dass keine entfetteten oder geölten Maschinenelemente befördert werden.
Die Gummiplatte lässt sich sehr fein ausschneiden bzw. stanzen. Das macht sie ideal zur Herstellung von O-Ringen zur Abdichtung von Wasser- oder Heißdampf-Leitungen.

Die EPDM/SBR 50 Gummi Dichtungsplatte ist in der entsprechenden Stärke auch sehr gut als Überfahrschutz für Kabel und Schläuche geeignet. Sie verteilt den Druck von Fahrzeugen gleichmäßig und führt ihn an den unterliegenden Leitungen vorbei. Dabei baut sie ihrerseits nur gering auf, so dass das Überfahren kaum bemerkt wird. Außerdem wirkt sie in dieser Funktion als Stolperschutz und ist damit ein wirkungsvoller Beitrag für die Arbeitssicherheit.

...